11 TSV - GOLFer in Bad Liebenzell

Einen besseren Tag als den 31. August hätte sich Peter Hangst für die Planung des ersten Golfausflug der Dagersheimer nicht aussuchen können.

  • 20150831_TSV_GOLF_in_Bad_Liebenzell
Auf dem Foto v. li. Hans-Rainer Oehmke, Dieter Frey, Margot Massing, Günter Massing, Brigitte Hangst, Arthur Bamberger, Peter Hangst, Sylvia Lus, Inge Refke, Wolfgang Refke, Kurt Lus

Der Golfclub Bad Liebenzell gewährte uns einen Gruppenstart, so dass unsere elf Teilnehmer in drei Flights hintereinander auf die Runde gehen konnten. Bei strahlendem Sonnenschein ging man im 10 Minutentakt auf die große Runde.

Der anspruchsvolle Platz mit vielen Hügeln und altem Baumbestand forderte die Golfer/Innen doch sehr heraus; vereinzeltes Fluchen war nicht zu überhören; das Bälle suchen im Gelände nicht zu übersehen. Dennoch spielten wir die 18 Loch relativ zügig und in angemessener Zeit durch. Immerhin - das für den Nicht-Golfer - braucht man für eine normale Runde etwa 4,5 bis 5 Stunden. Je nach Größe des Platzes und Länge der Bahnen legt man eine Strecke von 8,5 bis 14 km zurück.

Beim anschließenden, obligatorischen Vesper gab es Lob und Dank für den Organisator und der Wunsch, im nächsten Jahr einen solchen Event zu wiederholen. Neben den Treffen auf dem "heimischen" ClubPlatz in TÜ-Kressbach tut auch Abwechslung ganz gut.

Vielleicht weckt dieser Bericht bei dem/der Eine(n) oder Andere(n) ein gewisses Interesse am Golfsport. Jene bitten wir, baldmöglichst unseren Abteilungsleiter Golf, Arthur Bamberger ganz unverbindlich anzusprechen bzw. anzuschreiben (bitte mit Kontaktdaten).
eMail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  o. Tel.  07031/673495