Nach der Niederlage gegen Herrenberg, hatte unsere erste Mannschaft gegen den Verfolger FC Unterjettingen etwas Anlaufschwierigkeiten. Auch der frühe Führungstreffer brachte keine Ruhe in unser Spiel, die Gäste setzten unser Team immer wieder unter Druck und erzwangen kurz vor der Halbzeitpause den Ausgleich. Nach der Pause bekam unsere Mannschaft das Spiel besser in den Griff und nutzten ihre Chancen zum verdienten Sieg.

 

TSV Dagersheim I – FC Unterjettingen I              4 : 1 (1:1)

Torschützen: (13‘) Tim Lehle, (49‘ + 90‘) Florian Fritsche, (65‘) Marco Tomic.

Es spielten: Tobias Widmaier, Salvatore Magrini, Marco Tomic (70‘ Denis Damrat), Florian Fritsche, Timothy Earnshaw, Jens Lehle (46‘ Noll Zefaj), Marcel Lutz (74‘ Marco Eichler), Tim Lehle, Timo Engelberger, Giuseppe Di Dio Di Marco, Besnik Gllogjani (46‘ Alexander Poysel).

TSV Dagersheim II – FC Unterjettingen II          4 : 1 (1:0)

Torschützen:  (5‘) Florian Schüle, (50’) Nick Kerschagel, (79‘) Florian Schwarzkopf, (81’) Ismael Yildiz.

Es spielten: Mike Müller, Nick Kerschagel (72‘ Florian Schwarzkopf), Salvatore Fiscalla (84’ Michael Wankmüller), Fabrizio Russo, Lucca Bruker, Ismael Yildiz, Tim Dietterle (79’ Denis Vigliarolo), Florian Schüle, Gerrit Conermann, Benjamin Janson, Akif Adamcil (77’ Thomas Göbbel).

Nächste Spiele am 16.10.2016:

13 Uhr VfL Oberjettingen II - TSV Dagersheim II

15 Uhr VfL Oberjettingen I - TSV Dagersheim I